top of page

RUSALKA

oder ein Fotoshooting mit Fischen und Jasmin




 


Labt sich die liebe Sonne nicht,

Der Mond sich nicht im Meer?

Kehrt wellenatmend ihr Gesicht

Nicht doppelt schöner her?

Lockt dich der tiefe Himmel nicht,

Das feuchtverklärte Blau?

Lockt dich dein eigen Angesicht

Nicht her in ew'gen Tau?«

J.W. Goethe



 

Inspiration für dieses Fotoshooting mit Jasmin

kam mir durch die wunderschöne Oper Rusalka von Antonín Dvořák, die am 31.01.1901 in Prag uraufgeführt wurde.





Die Geschichte dieser Oper ähnelt dem Märchen "die kleine Meerjungfrau" von Hans Christian Andersens.




Rusalkas Lied an den Mond ist wohl das bekannteste Stück aus dieser Oper.


Obwohl Rusalka eher an einem Waldsee gehört als ans Meer, habe ich mir diese künstlerische Freiheit genommen...


Die Krone entstand aus einem Haarreifen, an den ich goldgestrichene Holzstäbe, Strasssteine und Muscheln geklebt habe.

Der Rock ist eine Bläschenfolie, durch die ich eine Kordel gezogen habe.

Die Fische aus Steinguss verkaufe ich in meinem Atelier.


RUSALKAS Lied an den Mond


Silberner Mond du am Himmelszelt,

strahlst auf uns nieder voll Liebe.

Still schwebst du über Wald und Feld,

blickst auf der Menschheit Getriebe.

Oh Mond, verweile, bleibe,

sage mir doch, wo mein Schatz weile.

Sage ihm, Wandrer im Himmelsraum,

ich würde seiner gedenken: mög' er,

verzaubert vom Morgentraum,

seine Gedanken mir schenken.

O leucht ihm, wo er auch sei,

leucht ihm hell, sag ihm, dass ich ihn liebe.

Sieht der Mensch mich im Traumgesicht,

wach' er auf, meiner gedenkend.

O Mond, entfliehe nicht, entfliehe nicht!

Der Mond verlischt

Wie es mich schauert, schauert!

Ruft wehmütig

Jezibaba, Jezibaba!














Ich wünsche mir, dass dieses Shooting eine Inspiration für dich ist, mit kleinen Mitteln große Ideen umzusetzen. Es braucht manchmal nicht viel.


Ich hoffe, ich konnte dich etwas mitnehmen in meine Gedankenwelt und ich würde mich freuen, wenn du mir ein Feedback gibst!


Jetzt wünsche ich dir einen märchenhaften Sonntag

herzliche Grüße von der Insel


Jacqueline



 

Liebe Jasmin, ich danke dir so sehr für deinen Mut und deine Geduld bei diesem Shooting,

Ich hoffe wir werden noch ein drittes Fotoshooting mit neuen Ideen umsetzen.

Schön war es! Fühl dich umarmt, Jacqueline




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page