Der Mann mit dem Hut


Die Straße zum Meer...



Es kommen immer mehr Menschen zu mir, die nicht zwingend ein klassisches Porträt möchten.

Sie wünschen sich eher eine künstlerisches Foto für die Wand.

Auch hier arbeite ich individuell und gestalte ein Bild, welches zu meinen Kunden passt.

Wenn von meinen Kunden eine vorhandene Bildidee genutzt werden möchte, ist es auch möglich.


Als ich Maik getroffen habe stand er mit einem Hut vor mir und die Bildideen sprudelten nur so in meinem Kopf. Natürlich habe ich mir vor dem Shooting Skizzen gemacht. Als Idee hatte ich schwarze Linien am Strand und Maik davor und daneben. Also bin ich zum Baumarkt um Material dafür zu finden. Meinem Mann Jörg kam mit, denn er ist ein perfekter Handwerker und hilft mir sehr, wenn ich Materialen verarbeiten möchte, von denen ich keine Ahnung habe.

Leider haben wir keine schwarzen Streifen gefunden. Jörg fiel dann eine 10m-Rolle Mauerabsperrbahn in die Hände. Die war leider nicht ganz schwarz, aber wir haben sie gekauft. Zuhause kam mir dann diese Idee mit der Straße an Strand. Wie gut, dass ich Kreide griffbereit hatte.

Am Shootingtag wurden die Requisiten gepackt, eine Gießkanne, eine Leiter, ein Schirm, ein Koffer, ein XXL-Luftballon und eben die 10m-Rolle. Wir haben 1,5 Stunden am Strand fotografiert, das Set zwischendurch verändert und noch neue Ideen entwickelt.

Die Leute am Strand waren sehr verwundert, aber uns hat es sehr viel Spaß gemacht.

Ich freue mich sehr über die Bilder, aber schaut selbst..


Hab' einen guten Start in die Woche...

und wenn du einen Mann mit Hut treffen sollest, dann schicke ihn zu mir ;)


Jacqueline













Original on Transparent.png

© 2020 Jacqueline Illemann

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis