und dann der Regen...

September 5, 2018

 



es war einer dieser Tage, der nicht heißer hätte werden können. Für den Abend wurde ich für ein Shooting gebucht.
Ich hatte Sorge, dass die Hitze und das angesagte Gewitter sich nicht förderlich auf die Fotos auswirken könnten. Ich hatte ein großes Shooting mit Requisiten und besonderen Kleidern am Strand geplant. Termine verschiebe ich nur bei Weltuntergang, es ist meine Aufgabe als Fotografin, die Stimmungen, das Licht aufzunehmen und in die Fotos einfließen zu lassen.

Jedes Shooting ist einmalig...und genau das liebe ich so...

Als wir zum Strand kamen sah ich schon die anbahnenden Wolken, es war schon etwas dunkel. Aber wir wollten diese Bilder, wir wollten diesen Moment festhalten...Wir hatten unglaublichen Spaß und ich konnte viele wunderschöne Fotos einfangen. 

und dann der Regen... 

und dann war es uns egal, wir machten einfach weiter und zu den Bildern, die wir sowieso im Kasten hatten, kamen noch einzigartige Regenbilder...

und ich habe gelernt, dass es sich nicht lohnt sich Sorgen zu machen. Man kann jede Situation meistern und der Regen war dann doch irgendwie Glück...

 

Please reload

Featured Posts

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Recent Posts

September 5, 2018

Please reload

Search By Tags
Please reload

Follow Us
  • Pinterest Social Icon
  • Facebook Social Icon

© 2019 by Jacqueline Illemann. All rights reserved

  • Pinterest - Black Circle
  • facebook-square