Neuigkeiten aus dem Winterquartier

Aktualisiert: Nov 1


Es ist geschafft, ab sofort bin ich wieder im Winterquartier.



Es fällt mir jedes Jahr schwer aus der Waschküche in das Winterquartier zu ziehen.

Ich mag die alte Waschküche und den Garten, aber ab Oktober wird es zu kalt.

Wenn ich erstmal im Winteratelier bin, fühle ich mich dort auch sehr wohl.

Mittlerweile bedeutet es 3-4 Tage richtig viel Arbeit, so gewachsen bin ich mit dem Atelier.

Ich nutzte diese Zeit immer für eine Bestandsaufnahme. Was wahr, was wird?

Auch überlege ich mir, wie ich mich weiterentwickeln kann.





Dieses Jahr habe ich eine komplett neue Postkartenauflage für das Winterquartier vorbereitet, es gibt den USEDOM-Schlüsselanhänger in neuen Farben und es gibt neue Ringe.









Für die Shootings werde ich noch Kleider und Requisiten kaufen und neue Hintergründe für das Studio anschaffen. Meistens fotografiere ich jedoch am Strand, auch im Winter.


Ich hatte dieses Jahr viele Shootings und ich überlege, ob ich noch eine Ausbildung zu Coach absolviere, ich denke es wäre eine super Ergänzung. Was meint ihr?


Habt eine schöne Woche


Jacqueline


Nachtrag: Mein Winterquartier ist auch in der Dünenstr. 14, 17419 Seebad Ahlbeck, direkt an der Promenade. Auch hier könnt ihr dienstags und donnerstags von 15:00 - 17:00 Uhr unverbindlich und unangemeldet vorbeischauen.

An den anderen Tagen bin ich unregelmäßig da, aber wenn ihr mir eine Nachricht schreibt findet sich bestimmt ein Termin.


Original on Transparent.png

© 2020 Jacqueline Illemann

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis