top of page

After Wedding Fotoshooting

mit Louisa und Niko


Seebad Ahlbeck



Nach einem Bericht über meine Fotografie im Fernsehen klingelte mein Telefon.


Die Mutter von Louisa war dran und wollte ein Fotoshooting als Überraschung für ihre Tochter buchen. Louisa und Niko heirateten im Mai und bekamen eine Woche Usedom inklusive Hausboot und Fotoshooting geschenkt. Louisas Mutter besuchte mich im Atelier um die Feinheiten für das Shooting zu besprochen, dass dann 7 Monate später bei mir stattfinden sollte. So kam es, dass Louisa und Niko nichts ahnend samt Brautkleid auf die Insel Usedom gelotst wurden. Louisa erhielt dann eine Telefonnummer, die sie anrufen sollte… Meine Nummer. Ich durfte Louisa überraschen. Ihre Freude war groß.


Wir besprachen noch die Details über die Lokation und die Stimmung der Bilder

Es sollten stimmungsvolle Farbbilder am Strand werden und Niko wünschte sich auch einige Fotos in schwarzweiß und Louisa wünschte sich Einzelaufnahmen im Abendlicht.

Wir vereinbarten einen Termin. Leider kündigte sich eine große Regenfront zum Termin an und wir entschieden und spontan das Fotoshooting vorzuverlegen.

Am Tage des Fotoshootings war das Wetter fantastisch.

Louisa und Niko brachten ihr Hochzeitsoutfit mit. Glücklich und strahlend kamen sie bei mir im Atelier an. Wir sind kurz die Requisiten durchgegangen und wir nahmen den Schleier für Louisa mit. Mehr brauchte es nicht.




Gemeinsam gingen wir zum Strand


Gute anderthalb Stunden waren wir am Strand und haben diese wunderbare Stimmung erleben dürfen. Der Strand war menschenleer. Ich hielt diese Augenblicke mit der Kamera fest.











Für das Einzelshooting öffnete Louisa sich die Haare, Niko half ihr dabei.







Dann bekam Louisa den Schleier in die Hand und es schien, als schwebte sie mit Schleppe und Schleier dem Sonnenuntergang entgegen. Unfassbar schön. Es war ein sehr berührendes Fotoshooting, das uns einige Glückstränen in die Augen trieb.





 

Liebe Louisa, lieber Niko, ich wünsche euch für die gemeinsame Zukunft alles Gute und ganz viel Liebe. Wo die Liebe ist, da ist das Glück!

Danke, dass ich euch fotografisch begleiten durfte. Fühlt euch umarmt, Jacqueline


 

Für mich ist in Fotoshooting nicht einfach eine Dienstleistung.


Für mich hat ein Fotoshooting mit ganz viel Nähe zu tun. Die guten Fotos entstehen, wenn ich die Möglichkeit habe, hinter die Augen zu schauen, die Persönlichkeit zu begreifen.

Dort ist dieser eine Punkt, den ich erahnen, spüren und dann in einem Foto beleben kann.


Vielleicht fragst du dich, wie ich zu diesem Punkt gelange?


Der erste Schlüssel heißt bedingungslose Offenheit!

Erst wenn ich mich selbst öffne, kann ich auch Offenheit von den Menschen vor der Kamera erwarten.


Der zweite Schlüssel heißt Liebe!

Jeder Mensch ist einzigartig und jeder Mensch ist schön.


Mir liegt es am Herzen, genau darauf den Fokus zu setzen.


„Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.“ Christian Morgenstern

Mit diesem Zitat verabschiede ich mich und wünsche dir einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.



Herzlichst

Jacqueline

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

RUSALKA

bottom of page